Fragen? +43 (0) 676/540 17 78 - E-Mail: Info@hypnose-pissinger.com
hypnoseinstitut-pissinger-kurs-sitzung1

HYPNOTIC MINDDESIGN INSTRUCTOR (HMI)

KURSBESCHREIBUNGEN

Modul 1 zum Hypnotic Minddesign Instructor (HMI1)

 Hypnose Wochenend Intensivseminar (HMI 1)

- Was ist eigentlich Hypnose?
- Wie grenzen sich direkte und indirekte Hypnose voneinander ab?
- Welche Voraussetzungen muss eine Person mitbringen, um ein erfolgreicher Hypnotiseur zu sein?
- Welchen Nutzen hat Hypnose für den Einzelnen?

Diesen und ähnlichen Fragen widmet sich dieser ein Wochenende dauernde Intensivkurs (HMI 1).
Vor allem aber nehmen ethische und moralische Haltungen, die eine Voraussetzung für den erfolgreichen Einsatz von Hypnose sind, einen breiten Raum ein.

Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an zukünftige Hypnotiseure, sondern an Personen, die durch das hier vermittelte Wissen, wie die Arbeitsweise des Unterbewusstseins, das Erkennen und Bearbeiten problematischer Verhaltensmuster, Gesetzmäßigkeit und Wirkung von Suggestionen sowie deren Formulierung, Anwendung hypnotischer Sprachmuster, die Umwelt als Spiegel des eigenen Selbst und vieles mehr, einen tiefen Einblick in die eigene Seele erlangen wollen

Aus diesem erweiterten Blickwinkel werden für sie die Reaktionen der Umwelt besser verständlich. Man lernt adäquat mit ihnen umzugehen, was sich auf das alltägliche Leben jedes Einzelnen positiv auswirkt.

Themenauszug des Ausbildungsmoduls:
Arbeitsweise des Unterbewusstseins, Gesetzmäßigkeit und Formulierung von Suggestionen, Anwendungsbereiche der Fremd- und Selbsthypnose, NLP-Strategien, angewandtes Positives Denken, die Persönlichkeit des Hypnotiseurs, Selbsthypnose, das vorbereitende Gespräch, Suggestibilitäts-Tests, Rapport, Ruheeinstimmung, Hilfsmittel, unterschiedliche Einleitungsmöglichkeiten, Kennzeichen der Hypnose, Vertiefen der Trance, sicheres Wecken, Lehrhypnose, Fraktionierte Hypnose, der posthypnotische Auftrag, Blitzhypnose, Showhypnose, Gruppenhypnose, Massenhypnose, Tierhypnose, Regressions- und Reinkarnationshypnose, die indirekte Form der Hypnose.


Freitag 18 bis ca. 23 Uhr
Samstag und Sonntag jeweils 10 Uhr morgens bis ca. 22 Uhr mit Pausen

Kurspreis: € 450,- inkl./Ust pro Person

hypnoseinstitut anmelden

Jedes Kursmodul kann auch einzeln, unabhängig zur Ausbildung zum HMI, gebucht werden.

Modul 2 zum Hypnotic Minddesign Instructor (HMI2)

Hypnose Wochenend Intensivseminar (HMI 2)
Fortgeschrittene und indirekte Hypnose und NLP

Dieser Kurs baut auf das erste Modul auf. D.h. zu Beginn steht eine Zusammenfassung des Grundkurses. Ebenso wird auf eventuelle Probleme bezüglich der Hypnoseerfahrung eingegangen. Im Mittelpunkt stehen jedoch indirekte und fortgeschrittene Formen der Hypnose und des NLP. Es wird Schritt für Schritt mit der Materie vertraut gemacht. Zudem besteht die Gelegenheit, unter fachlicher Aufsicht andere zu hypnotisieren oder selbst hypnotisiert zu werden. Besonderes Augenmerk liegt auf der Selbsthypnose, Bewegung während der Selbsthypnose und allgemeines Selbsthypnose-Training.


Themenauszug des Ausbildungsmoduls.

Schmerzausschaltung, automatische Selbstheilung, Arbeit mit Zeitlinien, Trancetraining, Einstieg in die Trance Anderer, Üben fortgeschrittener Hypnoseeinleitungen, Möglichkeiten der Selbsthypnose.

Samstag und Sonntag jeweils 10 bis ca. 19 Uhr
Kurspreis: € 450,-inkl./Ust pro Person

hypnoseinstitut anmelden

Jedes Kursmodul kann auch einzeln, unabhängig zur Ausbildung zum HMI, gebucht werden.

Modul 3 zum Hypnotic Minddesign Instructor (HMI3)

Hypnose Wochenend Intensivseminar (HMI 3)
Respekt vor sich selbst

Der Kurs gliedert sich in zwei Tage

Der erste Tag beginnt mit einer besonders respektvollen und einfachen Form der hypnotischen Kommunikation in Bezug auf die Eigenperson sowie andere. Das Thema Trance-Arbeit als Problemlöser wird dadurch aus einem komplett anderen, sehr individuellen Blickwinkel dem Unterbewusstsein überlassen.

Kurs soll gemeinsames Energie-Feld spürbar machen
Der zweite Tag ist dem wohl allerwichtigsten Thema Liebe angesichts von Gewalt gewidmet. Ziel ist es seine eigene Mitte zu finden. In diesem Zustand innerer Zentriertheit wird erlernt, wie man Kontakt mit dem alle Menschen verbindenden Energie-Feld erlangt. Um zu erkennen, dass nichts außerhalb davon existiert.

Liebe angesichts von Gewalt

Interessant ist es auch zu entdecken, dass es kein Gewaltpotential gibt, wenn der Mensch sich in seiner Mitte befindet.

In einer weiteren wichtigen Übung geht es darum, auf der Zeitlinie in der Familiengeschichte zurück zu gehen, um Liebe in die Generationen vor uns hinein zu bringen, um diese schließlich wieder selbst empfangen zu können.

Themenauszug des Ausbildungsmoduls:
Arbeit mit Symbolen, Optimale Kooperation zwischen Ich und Es, respektvoller und würdigender Umgang mit Störquellen, der persönliche Schutzraum, unbewusste Lösungssuche.

Samstag und Sonntag jeweils 10 bis ca. 19 Uhr
Kurspreis: € 450,-inkl./Ust pro Person

hypnoseinstitut anmelden

Jedes Kursmodul kann auch einzeln, unabhängig zur Ausbildung zum HMI, gebucht werden.

Modul 4 zum Hypnotic Minddesign Instructor (HMI4)

 

Hypnose Wochenend Intensivseminar (HMI 4)
Trance richtig einleiten

Entsprechend der beiden Kurstage gliedern sich auch die Inhalte in zwei Blöcke. Am ersten Tag werden unterschiedliche Trance-Einleitungen und Trance-Vertiefungen demonstriert und zwischen den Teilnehmern geübt. Dies fördert bei den Teilnehmern die notwendige Flexibilität, um alle Menschen, in kürzester Zeit in tiefe Trance zu versetzen.

Besonders hervorheben möchte ich in diesem Zusammenhang eine zwar unübliche, jedoch sehr einfache, besonders wirksame Form der Tranceinduktion, wobei der Rapport nur über die Aura, das Energiefeld des Menschen, aufgebaut und auch gehalten wird. Einleitung und Vertiefung nehmen hier höchstens fünf Minuten in Anspruch.

Durch das permanente Hinein- und Herausführen in die Trance, fördert dies die Fähigkeit zur Selbsthypnose.

Schmerzen durch Hypnose ausschalten
Der zweite Schwerpunkt liegt auf der Schmerzausschaltung und Blutungskontrolle mittels Hypnose. Entscheidende Techniken und praktische Anwendungen werden gezeigt und vermittelt. Zur Demonstration der Schmerzunempfindlichkeit und Blutungskontrolle sticht ein Arzt Nadeln durch den Unterarm von Freiwilligen.

Die erlernten Strategien können ebenso als Selbsthypnose angewandt werden.

Themenauszug des Ausbildungsmoduls:
Trance, Schmerzausschaltung, Selbsthypnose, Hypnose, Aura, Rapport

Samstag und Sonntag jeweils 10 bis ca. 19 Uhr
Kurspreis: €450,-inkl./Ust pro Person

hypnoseinstitut anmelden
Jedes Kursmodul kann auch einzeln, unabhängig zur Ausbildung zum HMI, gebucht werden.

Modul 5 zum Hypnotic Minddesign Instructor (HMI5)

Hypnose Wochenend Intensivseminar (HMI 5)

Aufbauend auf den vorherigen Seminaren werden hier neue und ergänzende Hypnose- und NLP-Strategien vermittelt.

Ein weiteres Thema ist die Beschäftigung mit dem energetischen Aspekt der Trancearbeit.

Zu den Inhalten gehören unter anderem der Ankerausgleich, die Harmonisierung der Chakren, die Arbeit am inneren Kind, die Submodalitäts-Arbeit, der Trauerprozess sowie das Lösen von Beziehungsabhängigkeiten.

Themenauszug des Ausbildungsmoduls:
Ankerausgleich, Selbstanker, Chakra-Harmonisierung, Arbeit mit dem inneren Kind, Submodalitätsarbeit, Glaubenssatzänderung, Trauerprozess, Lösen von Beziehungsabhängigkeiten.

Samstag und Sonntag jeweils 10 bis ca. 19 Uhr
Kurspreis: € 450,-inkl./Ust pro Person

hypnoseinstitut anmelden

Jedes Kursmodul kann auch einzeln, unabhängig zur Ausbildung zum HMI, gebucht werden.

Modul 6 zum Hypnotic Minddesign Instructor (HMI6)

Hypnose Wochenend Intensivseminar (HMI 6)

Wirtschaft und Recht für HMIs
In diesem Ausbildungsabschnitt werden angehenden HMIs die wirtschaftlichen und rechtlichen Grundlage sowie alle Belange und Abgrenzungen rund um ihren späteren Beruf vermittelt. Dazu gehören auch das Copyright, der Musikschutz, der Aufbau und die Gestaltung eines Seminares, die finanzielle Kalkulation einer Veranstaltung, die Erstellung eines Angebotes, der Verkauf, die Kundenverwaltung sowie der Umgang mit Störungen und anderen Problemen.

Themenauszug des Ausbildungsmoduls:
rechtliche Grundlagen, Berufsbild und Abgrenzung zu anderen Berufen, Copyright, Musikschutz, wirtschaftliche und organisatorische Grundlagen, Seminargestaltung,
Kalkulation, Anbot und Verkauf, Störfallmanagement, KlientenInnen/ TeilnehmerInnen Verwaltung

Samstag und Sonntag jeweils 10 bis ca. 19 Uhr
Kurspreis: € 450,-inkl./Ust pro Person

hypnoseinstitut anmelden
Jedes Kursmodul kann auch einzeln, unabhängig zur Ausbildung zum HMI, gebucht werden.

Modul 7 zum Hypnotic Minddesign Instructor (HMI7)

Hypnose Wochenend Intensivseminar (HMI 7)
Die Regressions- und Reinkarnations-Hypnose

Dieses Wochenendseminar beginnt am ersten Tag mit einer Zusammenfassung und einem Überblick zu den bisherigen Kursen.

Im Anschluss erlernt jeder Teilnehmer andere Teilnehmer in die unterschiedlichen Stationen dessen Vergangenheit wie etwa die Kindheit, die Geburt, den Mutterleib oder ein vorheriges Leben, zurück zu führen. Zudem besteht die Möglichkeit selbst zurückgeführt zu werden. Dadurch lernt man sowohl seine eigenen Verhaltensweisen, als auch die Anderer besser zu verstehen.

Am zweiten Tag werden weitere fortgeschrittene Techniken im Bereich Hypnose und NLP vermittelt.

Themenauszug des Ausbildungsmoduls:
Prozesse in der fortgeschrittenen Zeitlinienarbeit, Zielsetzung und Zielerreichung, unbewusste Kommunikationstechnik, Mentorenarbeit, Submodalitätstraining, Regressions- und Reinkarnationshypnose.

Samstag und Sonntag jeweils 10 bis ca. 19 Uhr
Kurspreis: €450,-inkl./Ust pro Person

hypnoseinstitut anmelden
Jedes Kursmodul kann auch einzeln, unabhängig zur Ausbildung zum HMI, gebucht werden.

Modul 8 zum Hypnotic Minddesign Instructor (HMI8)

Hypnose Wochenend Intensivseminar (HMI 8)
Wiederholung und Vertiefung des erworbenen Wissens

Im Rahmen dieses Kurses werden die wichtigsten Techniken nochmals wiederholt und vertieft. Institutsleiter Franz Pissinger gibt Einblicke in den Ablauf der Prüfungen im 9. und letzten Modul der Ausbildung zum Hypnotic Minddesign Instructor.

Samstag und Sonntag jeweils 10 bis ca. 19 Uhr
Kurspreis: € 450,-inkl./Ust pro Person 


hypnoseinstitut anmelden
Jedes Kursmodul kann auch einzeln, unabhängig zur Ausbildung zum HMI, gebucht werden.

Modul 9 zum Hypnotic Minddesign Instructor (HMI9) (Püfungswochenende)

Hypnose Wochenend Intensivseminar (HMI 9)
Prüfungswochenende zum HMI

Es ist fast geschafft. Nur noch das Prüfungswochenende trennt Sie von Ihrem Diplom zum geprüften HMI.
Mit viel Fingerspitzengefühl prüft Instituts- und Kursleiter Franz Pissinger die Teilnehmer an diesen beiden Tagen. Alles Erlernte wird an praktischen wie theoretischen Beispielen und Übungen geprüft.

Im Anschluss erhalten Sie Ihr Diplom. Es berechtigt Sie, die gelernten Techniken im Rahmen der gültigen Gesetze anzuwenden.

Theoretische Prüfung
Praktische Prüfung

Samstag und Sonntag jeweils 10 bis ca. 19 Uhr
Kurspreis: € 450, plus €50 Prüfungstaxe, = €500, inkl./Ust pro Person

hypnoseinstitut anmelden

Jedes Kursmodul kann auch einzeln, unabhängig zur Ausbildung zum HMI, gebucht werden.

ERWEITERUNGSKURS 1 HMI

 

Erweiterungskurs 1 (HMI )
Hypnotische Kommunikation perfektionieren

Am ersten Tag wird die Selbstliebe vertieft. Es wird auf individuelle Weise die Mitte erarbeitet und sich zentriert. Dies dient als Basis für alle folgenden, lösungsorientierten Prozesse, die darauf abzielen, sich  selbst näher zu kommen und das Bewusstsein zu erweitern.

Am zweiten Tag geht es um Stimmführung, Rhythmus, Wortwahl und Sprachmelodie in der hypnotischen Kommunikation. Danach folgen weitere Möglichkeiten der Tranceinduktion. Abschließend wird eine besonders wirkungsvolle Motivationsstrategie unter Zuhilfenahme aller Teilnehmer für eine Person demonstriert.

Themenauszug des Ausbildungsmoduls:
Zentrieren, Verbindung zum Feld, Bewusstseinserweiterung, Körperschwerpunkt, Doppelinduktion, Dave Elman-Induktion, Motivation.

Samstag und Sonntag jeweils 10 bis ca. 19 Uhr
Kurspreis: € 450,-inkl./Ust pro Person

hypnoseinstitut anmelden
Jedes Kursmodul kann auch einzeln, unabhängig zur Ausbildung zum HMI, gebucht werden.

WAS WIR VERMITTELN, ZEIGEN WIR IN UNSEREM VIDEO

IMMER INFORMIERT BLEIBEN

Ausbildung ist kein Ersatz für eine ärztliche Maßnahme

Wichtig: Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle Tätigkeiten des Instituts für Hypnoseforschung und Mentaltraining keinen Ersatz für ärztliche oder psychotherapeutische Maßnahmen darstellen. Etwaige ärztliche oder psychotherapeutische Behandlungen dürfen keinesfalls unterbrochen werden .

Lesen Sie mehr zu Ihrer Ausbildung zum HMI durch das Institut für Hypnoseforschung und Mentaltraining unter den jeweiligen Einheitsbeschreibungen HMI1 bis HMI9.
GOLDEN VOUCHER-Empty Price
Schenken Sie einen HMI Gutschein und machen jemandem damit eine Freude